Talent Days

Die Präsidentin des Österreichischen Paralympischen Committees Maria Rauch-Kallat bringt es auf den Punkt: „Mit der Premiere der TALENT DAYS haben wir einen Meilenstein im österreichischen Sport gesetzt, der sicher auch international Nachahmer finden wird – und ich kann versprechen: Fortsetzung folgt!“

Es war unglaublich schön, so viele sportbegeisterte Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung zu sehen, die die unterschiedlichsten paralympischen Sportarten ausprobiert haben. Ein Highlight dabei waren natürlich auch die Coaches, unter ihnen zahlreiche Paralympics-MedaillengewinnerInnen wie Natalija Eder, Heinrich Popow, Thomas Geierspichler, Andreas Onea, Günther Matzinger oder auch Walter Ablinger.

Ich freue mich schon, den Weg der zukünftigen Top-Athletinnen mitzuverfolgen!

Zurück

«